Mittwoch, 03.06.2020
icon
8 / 14 °C
  • Niederschlag: 0 mm
  • Bewölkung: 20 %
  • Luftdruck: 1013 hPa
  • Wind: 1 m/s aus Süden

Aktuelles aus der Europa Therme

UPDATE CORONA

Im Rahmen der Bekanntmachungen der Bayer. Staatsregierung dürfen ab Montag, 08. Juni 2020 in Bayern Freibäder und auch Außenbereiche von Thermalbädern unter Auflagen wieder öffnen

Allerdings benötigt die Europa Therme hierfür auch die Genehmigung zumindest den innen liegenden Schalter- und Kassenbereich, die Umkleiden und Schränke sowie die im Gebäude befindlichen Sanitäranlagen nutzen zu dürfen. Die hierfür erforderliche Freigabe der Bayer. Staatsregierung liegt aktuell noch nicht vor.

Allerdings steht die Europa Therme für die Öffnung der Außenbereiche und auch des Restaurantbereiches am 08. Juni bereit.
(Sonderöffnungszeiten im Außenbereich täglich 07.00 Uhr - 19.00 Uhr - keine Langbadetage)

Sobald wir hoffentlich positive Neuigkeiten erhalten, werden wir diese umgehend auf Social Media und auf unserer Homepage veröffentlichen.

Wir bitten Sie deshalb noch um etwas Geduld, freuen uns aber Sie hoffentlich bald wieder, zumindest in den Außenbecken des Thermalbades begrüßen zu dürfen!

Ihre Europa Therme Bad Füssing


Bis zu einer generellen Aufhebung der Kontaktbeschränkungen und des Mund-Nasen-Schutzes sowie der geltenden Abstandsbeschränkungen ist der Betrieb in der Europa Therme nur mit Einschränkungen möglich:

Nicht angeboten bzw. geöffnet werden in dieser 1. Eröffnungsphase

- Sperrung aller Becken, Aufenthalts-, Liege- und Sitzmöglichkeiten im gesamten Innenbereich, solange nur die Außenbecken geöffnet werden dürfen (voraussichtlich ab Montag, 08. Juni 2020)

- auch nach einer voraussichtlich später folgenden Öffnung der Innenbereiche und des Kurmittelhauses / Therapie gelten
  folgende Beschränkungen bzw. Zutrittsvoraussetzungen:

- alle Saunakabinen geschlossen

- alle Dampfgrotten geschlossen

- das AeroSalzum geschlossen

- der Infra-Rot-Tiefenwärmebereich geschlossen

- die Solarien/Sonnenbänke geschlossen

- die stündliche Wassergymnastik im Alten Hallenbad findet nicht statt

- das Hochfahren des Strömungskanals für 15 Minuten pro Stunde findet nicht statt (mittlere Geschwindigkeit bleibt kontinuierlich bestehen)

- der Verkauf von Ganztageskarten ist nicht möglich

- keine Aufenthaltsverlängerung/Zeitzuschlag mit gültiger Kur- & Gästekarte (0,5 h)

- die meisten Wasserattraktionen wie Luftsprudelliegen, Whirlpools und Schwanenhälse, Massagedüsen sind abgeschaltet

Zutrittsverbot für Personen unter 16 Jahren, für Personen mit Atemnot, Erkältungssymptomen, grippalen Infekten, Husten, eingeschränkten Geschmacks- und Geruchswahrnehmungen, Fieber, Durchfall oder ähnlichen Krankheitssymptomen, für Kontaktpersonen von COVID-Erkrankten;

- Teilbereiche der physik. Therapie/Kurmittelhaus (z.B. (Natur-) Fango, Warmpackungen, Inhalationen usw.) bleiben gesperrt

aktuelle Information

Sehr verehrte Gäste und Patienten der Europa Therme Bad Füssing.

Entsprechend dem Erlass der Bayerischen Staatsregierung ist seit Dienstag, 17. März 2020 auch der gesamte Betrieb in der Europa Therme Bad Füssing eingestellt. Das betrifft den gesamten Thermalbadebereich, die Saunalandschaft und das Kurmittelhaus.

Nach derzeitigem Kenntnisstand wird die Schließung bis auf Weiteres andauern.

Der technische Betrieb in den Badeanlagen läuft (fast) unverändert weiter. Außerdem wird dieser Zeitraum für diverse Reparatur-/Revisions- und Wartungsarbeiten
genutzt. Für die Wiedereröffnung wird derzeit an einem umsetzbaren Konzept gearbeitet.

Wir wünschen Ihnen Alles Gute, bleiben Sie gesund!

Wir freuen uns, Sie baldmöglichst wieder in der Europa Therme und in Bad Füssing begrüßen zu dürfen!

Euer Team der Europa Therme Bad Füssing!